HTCs neues One X Smartphone mit All-Net Flat, Internet, 150SMS für 119€.

Text enthält Werbung
werbung

htc one x smartphone o2 all net flat sparhandy

Werbung

Neben Apple und Samsung mischt ja auch noch HTC ziemlich erfolgreich mit im Smartphonemarkt.
Und jetzt gibt es ein lange erwartetes neues Flagschiff der Firma mit dem HTC One X, daß mit Quad Core Prozessor, 4,7 Zoll Display, 8 Megapixel Kamera und Android 4.0 glänzen möchte.
Wenn man den Testberichten glaubt, dann gelingt das sehr erfolgreich.
Wenn ihr das Telefon nahezu geschenkt haben wollt, dann geht das im Augenblick am Besten bei Sparhandy, denn die bieten euch einen ziemlich coolen Vertrag an.
Ihr bekommt einen o2 Blue M Vertrag (Ok, o2 kann man dann aber eventuell auch als einzigen Haken bei diesem Vertrag ansehen, siehe auch Wir-sind-einzelfall)
Der Vertrag bietet euch eine Internetflatrate, die ab 300MB in der Geschwindigkeit gedrosselt wird.
Aber mal als klare Liste:
Internetflat (Wird ab 300MB gedrosselt)
Flatrate in alle deutschen Netze
Flatrate ins deutsche Festnetz
150 SMS pro Monat inklusive
Bei Buchung bis 14.04. gibt es das Smartphone Day Pack EU dazu
Monatliche Grundgebühr 39,99€
Das ist ein ziemlich guter Vertrag, es sei denn ihr gehört zu den Vielschreibern, dann fallen die SMS Preise von 19 Cent natürlich etwas negativ auf.
Ansonsten ist das ein idealer Tarif für Vieltelefonierer und für Leute die etwas mehr unterwegs surfen wollen.
Und das Smartphone selber kommt wie geschrieben bei den Tests sehr gut weg.
Die Optik der eingebauten Kamera arbeitet übrigens mit einer Lichtstärke von f/2.0 und damit sollten die Bilder auch bei schlechtem Licht endlich mal gelingen.
Für das Handy müßt ihr 119€ hinzuzahlen und der Vertrag kostet wie schon in der Liste aufgeführt 39,99€ im Monat. Die Anschlussgebühr ist frei. Irgendwie schon ein Schnäppchen.
Androitpit hatte das Handy schon vor der Kamera:
httpv://www.youtube.com/watch?v=ns9G2rwP8WI

Zum HTC Smartphone One X und o2 Vertrag.

Schnäppchen aus: Handyvertrag