Amazon Kindle Fire und Amazon Kindle Fire HD sind da. Jetzt vorbestellen.

Text enthält Werbung
werbung

Amazon bringt nun endlich den langerwarteten Kindle Fire auch nach Deutschland und will Apple das Fürchten lehren. Mit dem Kindle Fire und der HD Version Kindle Fire HD erscheint ein durchaus ernstzunehmender Ipad Konkurrent.

Werbung

kindle fire ipad konkurrent amazonZwar hat auch der Kindle Fire HD mit nur 8,9 Zoll einen doch deutlich kleineres Display als der Konkurrent Ipad, aber erstens ist der PReis mit 249€ deutlich geringer und Amazon hat eine nicht zu unterschätzende MArktmacht, um das Gerät auch auf dem Markt durchzusetzen.
Man beachte nur die Tatsache, daß man seit heute die Startseite von Amazon nicht mehr besuchen kann, ohne von der Werbung fürs Produkt behlligt zu werden. 🙂
Das Fire ist ganz auf Medienkonsum ausgelegt, es eignet sich hervorragend zum mobilen Lesen und surfen. Allerdings fehlt hier leider die notwendige UMTS Schnittstelle. Das ist für mich ganz klar ein Schwachpunkt am Gerät.
Es bleibt damit ein Tablet für zuhause. Dort ist es dann allerdings wirklich eine ernsthafte Konkurren zum Ipad. Denn es ist deutlich günstiger und für diejenigen von euch, die eben für zuhause ein Tablet suchen wird es zu einer Kaufempfehlung.
Software, Ebooks, Spiele, alle möglichen Sachen könnt ihr natürlich auch ganz prima über den Amazonstore auf euer neues Kindle Fire ziehen.
Es sind 3 unterschiedliche Versionen zu kaufen.
Das 7 Zoll Fire für 159€ und die beiden 8,9 Zoll Versionen mit 16GB (199€) oder mit 32GB (249€).
Ich empfehle euch auf jeden Fall einen genauen Blick auf das neue Produkt.
Wenn es nicht nach draußen gehen soll mit eurem neuen Tablet, dann ist das Kindle Fire HD die bessere Wahl als ein Apple Ipad.

Zum Amazon Kindle Fire (HD).

Schnäppchen aus: Technik