TV Schnäppchen Panasonic TX-P42STW50 3D Plasmafernseher mit Testbericht Sehr Gut 699€.

Heute bekommt ihr bei Amazon mit dem Panasonic TX-P42STW50 einen 3D Plasmafernseher mit hervorragenden Testberichten zu einemguten Preis. Der Panasonic TX-P42STW50 kostet im Preisvergleich sonst zwar nur etwa 30€ mehr, allerdings sollten euch die 30€ Ersparnis wirklich locken den Fernseher zu kaufen.

Text enthält Werbung
werbung

panasonic 3d plasma fernseher heimkino amazonDenn Panasonic ist so etwas wie das Nonplusultra im Bereich der 3D Plasmafernseher. Für Heimkinofans sind die Fernseher der Firma eine kleine Offenbarung. Hervorragende Schwarzwerte, insgesamt ausgezeichnete Bildqualität und eine gute Verarbeitung und in diesem Fall das Ganze noch zu einem attraktiven Preis.
Der Panasonic TX-P42STW50 kommt mit Smart-TV, einem Triple Tuner und leider nur mit Energieeffizienzklasse C. Das muss ein Heimkinofan dann aber mal aushalten und den Strom an anderer Stelle wieder einsparen. :)
In den Testberichten für diesen Fernseher wird sogar der Ton gelobt. Das hat man bei Fernsehern ja auch nicht alle Tage. Insgesamt ergibt sich eine klare Empfehlung für den TV.
Plasmafernseher sind allerdings grundsätzlich erstmal dunkler als LCD oder LED Fernseher. Deswegen eignen sie sich eher für dunkle Räume. Im Sommer bei Sonnenschein solltet ihr die Vorhänge zuziehen, damit ihr den Film wirklich genießen könnt.
Was dem Panasonic in ein paar Testberichten vorgeworfen wird ist ein leicht unruhiges Bild und eine Testredaktion konnte auch Nachleuchteffekte feststellen. Da schreiben die anderen Redaktionen aber nichts zu, deswegen ahlte ich da für nicht so dramatisch.
Für mich ist dieser TV Deal des Tages – trotz der nur geringen Ersparnis – eine absolute Kaufempfehlung. Ein rundum gelungener Fernseher mit zahlreichen nützlichen Features und einem sehr guten Bild.
Der Fernseher wird euch von Amazon, bzw. von Hermes direkt bis an den Aufstellungsort geliefert. Das kostet euch keinen Cent extra.

Zum 3D Plasma.

Werbung
Schnäppchen aus: Technik

Comments are closed.