Neuer Preisvergleich im Internet – Qiwik.de sucht den besten Preis für euch.

Onlinepreisvergleiche gibt es im Internet ziemlich viele und immer wieder tauchen auch neue auf. Und genau einer ist mir jetzt untergekommen. Der trägt den etwas sperrigen Namen qiwik.de.
qiwik preisvergleichDas Motto von qiwik ist: Suchen, Shoppen, Sparen und genau das ist ja schonmal ideal für Schnäppchenjäger.
Das Erste was ihr seht, wenn ihr die Seite Qiwik.de Preisvergleich aufruft ist ein riesengroßes Suchfeld.
Anders als bei anderen Preissuchmaschinen beschränkt sich diese Seite erstmal auf die Eingabe eures Wunschprodukts. Nichts lenkt eure Aufmerksamkeit ab und nirgendwo blinkt etwas oder schreit nach Aufmerksamkeit. Das ist absolut positiv, denn die meitsen anderen Schnäppchensuchmaschinen sind doch eher mit kleiner Schrift und eher unruhig gestaltet.
Das macht qiwik anders und das empfinde ich als Mehrwert.
Kommen wir mal zur Suche:
Gebt ihr den Scuhebgriff ein, dann erscheinen natürlich schon während der Eingabe eures Begriffs ein paar Vorschläge. Sucht ihr nach einem Apple Iphone in schwarz mit 16GB habt ihr vielleicht euren Suchbegriff schon in den Vorschlägen, noch bevor ihr ihn ganz ausgeschrieben habt. Das kann Zeit sparen und ist ein nettes Feature.
Dann seht ihr die Suchergebnisse und auch die sind irgendwie größer und übersichtlicher als bei den meisten Konkurrenten.
Da steht der Preis und da stehen die zu erwartenden Versandkosten. (Und wenn ihr nicht immer gleich den Taschenrechner zücken wollt, dann steht der Gesamtpreis auch noch darunter.)
So gibt es dann preislich keine Überraschungen und verglichen mit den anderen Suchmaschinen, die ich für einen kurzen Test zu Rate gezogen habe sind die Preise identisch.
Wird eure Suche etwas komplizierter, dann läßt euch qiwik auch nicht im Regen stehen:
Der Suchbegriff 5D II, der als Ergebnis die Preise der Canon 5D Mark II ausspucken soll fördert zwar als erstes den Preis für den passenden Batteriegriff zutage, allerdings ist das bei einigen anderen Preissuchmaschinen ebenfalls so. Die meisten zeigen hier allerdings gleich die Digitalkamera an. Eventuell gibt es hier noch etwas zu verbessern, allerdings findet sich die Canon 5D Mark II auch schon an der zweiten Stelle und auf jeden Fall innerhalb des Sichtbereichs.
Außerdem gibt es dann auf der linken Seite noch Möglichkeiten passende Kategorien zu setzen, ähnlich wie es bei Shops wie Ebay und Amazon ja auch läuft. Ich finds ok so und die Ergebnisse sind immer die besten Preise.
Auf der Startseite der Preissuchmaschine qiwik.de finden sich dann im unteren Bildbereich auch noch Kategorien die ihr einfach so durchstöbern könnt. Manchmal kommt der Kaufreiz ja auch erst durch den Preis. :)
Ich empfinde die neue Suchmaschine für die besten Preise als einen Gewinn, sie ist übersichtlich, findet die besten Preise und wirkt überhaupt nicht überfrachtet.

Werbung
Schnäppchen aus: Testberichte

Comments are closed.