Die Galeria Kaufhof Sonntags Schnapper: Uhren, Schmuck & Mode.

Auch am heutigen Sonntag gibt es in der Galeria Kaufhof wieder Sonntags Schnapper zu kaufen. Es werden regelmäßig Produkte aus verschiedenen Kategorien mit guten Rabatten angeboten. Und heute sind es verschiedene Uhrenmarken, es findet sich Schmuck, Parfüm und einzelne Modeschnäppchen könnt ihr auch finden.

galeria kaufhof schnäppchen haushalt mode schmuck sonntagsschnapper
Fossil, Michael Kors, Festina und andere Uhrenmarken könnt ihr heute mit bis zu 20% Rabatt erhalten. Vergleicht man dann die Preise mit denen in anderen Shops, so sind für euch hier wirklich ein paar Euro Ersparnis drin.
Gehört ihr zu den Fans des englischen Agenten, Herrn Bond, dann gibt es für euch heute verschiedene James Bond Düfte im 125ml Flakon bereits für 19,99€. Ob da dann gleich das nächste Abenteuer mit inklusive ist darf bezweifelt werden.

Dann findet ihr noch Sigikid Kindertrolleys, damit auch eure Kleinen bei der nächsten Urlaubsreise einen Koffer hinter sich herziehen können.

Text enthält Werbung
werbung

Und wo wir grade bei den Kinder sind: Verschiedene Smoby Artikel gibt es am heutigen Sonntag ebenfalls ziemlich preiswert für euch. Darunter eben auch Smoby Kinderspielhäuser. Die sind natürgemäß einigermaßen teuer und dementsprechend ist es schön, daß es sie heute preislich etwas reduziert gibt.
Um möglicherweise noch ein wenig mehr Geld sparen zu können, ist es eine gute Idee, wenn ihr euch für den Galeria Kaufhof Newsletter anmeldet.
Dann gibt es für euch einen Galeria Kaufhof Gutschein, der euch einmalig noch 10% Rabatt gewährt. Da die Preise hier in dieser Aktion ja automatisch reduziert sind und keinen Code erfordern, sollte eine Kombination möglich sein.
So könntet ihr ein Smoby Spielhaus bereits für etwa 150€ kaufen.
Als Alternative gibt es aber nach wie vor bei Amazon noch das Marian-Plast Kinderspielhaus für 120,44€, welches ihr unter diesem Link finden könnt.
(Bildquelle:Kaufhof)

Direkt zum Angebot

Werbung
Schnäppchen aus: Haushalt, Familie und Kind

Comments are closed.