2 Übernachtungen im Torwächter Haus der Eifelburg mit Frühstück und Sekt 159€.

Der Ritterdeal ist wieder zu haben.
burg hotel ritter 2 personen

Text enthält Werbung
werbung

Zu zweit bekommt ihr einen Hotelgutschein für 2 Übernachtungen im Torwächter Haus der Eifelburg in Bad Münstereifel.
Jeden Morgen wartet ein Ritterfrühstück auf der Burg auf euch und zur Begrüßung bekommt ihr eine große Flasche Sekt aufs Zimmer. Mineralwasser gibt es ebenfalls.
Jeweils einmal erwartet euch ein Elsassessen und ein Ritteressen und eine Senf bzw. Balsamicoprobe mit 6 verschiedenen Sorten könnt ihr ebenfalls genießen.
Ihr könnt mit eurem Auto kostenlos im Burghof parken und die Endreinigung ist im obigen Preis mit enthalten.
Falls ihr eine Nacht länger bleiben wollt, dann bezahlt ihr dafür 70€. Da dürfte dann aber nur das Frühstück mit enthalten sein.
Der Hotelgutschein ist nach dem Kauf bis zum 15.12.2013 gültig und ihr bucht euren Aufenthalt in Absprache mit dem Hotel je nach Verfügbarkeit.
Falls ihr an einem Wochenende anreist, dann zahlt ihr leider 30€ extra pro Person. Außerdem fällt immer die Kurtaxe von 1€ pro Person und Tag an.
Schade, daß da Extrakostenwarten, die erstmal nicht so deutlich auftauchen, aber insgesamt erscheint mir das Angebot ganz attraktiv. Schließlich übernachtet ihr an einer Burg und frühstückt dort. Das hat zumindest das gewisse Etwas.
Einen Eindruck vom Urlaubsort könnt ihr euch natürlich auf der Seite der Eifelburg verschaffen.

2 Übernachtungen auf der Eifelburg.

Werbung
Schnäppchen aus: Reisedeals

2 Comments

  1. isabelle van de putte says:

    Guten Tag,

    Wir sind die Familie Van De Putte aus Belgien. Wir hatten jetzt in die Osterferien 5 Tage Urrlaub in eine Ferienwohnung von hotel Eifelburg.
    Wir waren mit 2 Personen und wir hatten einen Standard Studio in die directe Umgebung von die Burg. Die Studio war nicht so gross, aber war gross genug für 2 Personen.
    Die Studio war sehr sauber und aussen war es noch sehr kalt , aber im studio war es gut warm.
    Morgens hatten wir ein sehr lecker Frühstucksbuffet auf dem Burg. Die Cheffin war jeden Morgen dah um die Gäste zu helfen und persönlich zu begrüssen.
    Sie war wirklich sehr herzlich und auch das ganze Personal war sehr herzlich.
    Sie hat uns einige Prospekte von die Umgebung besorgt.
    Abends haben wir immer im Ihren Restaurant gegessen.
    Das Essen war sehr versogt und nicht teuer. Das Restaurant war sehr sauber und die Tische waren dekoriert mit frische Blumen.
    Mein Mann hat auch den Steak von Wildschwein probiert und die war noch leckerder wie bei uns im Belgien.
    Die Cheffin hat uns frische Handtücher angeboiten weil wir mehrere Tage logierten, wass mann eigentlich nich erwartert für eine Ferienwohnung.
    Wir haben auch das Dunkel Bier von Ihre eigene Brauerei probiert und dass hat uns wirklich gut gefallen.
    Die Weinkarte ist auch sehr gut. (viele Weine von die Ahr).
    Das Personal war auch sehr freundlich.
    Die Senf war lecker und wir haben verschiedene sorten Senf gekauft für zu Hause.
    Wir wollen bestimmt noch mal logieren hier mit unsere Tochter und vielleicht mit unsere Eltern.
    Die Cheffin hat uns den letzten Tag die Feriënwohnungen auf der Burg selbst gezeigt.Diese sind viel grosser und hier kann mann ruhig mit 2 Familien zusammen logieren.
    Dass ist wirklich grosse Luxe. Da haben Sie so viele Raume und doch die Service von ein Hotel.(frühstucksbuffet morgens und Abendessen Abends und die Endreinigung ist einbegriffen).
    Hier kann mann wirklich geniessen wie Gott im Frankreih.
    Ich möchte das Hotel Eifelburg an jeder emphelen.
    (Enschüldigung für mein schlechtes Deutsch)

    • Papa_Michel says:

      Bedankt voor u oordeel. Ik wens u en uw gezin en prettige vakantie de volgende keer.
      Groeten, Max